Unterbodenschutz-Versiegelung

Für ALLE Marken ab € 250,00

 

Zusätzlich zur Belastung durch Feuchtigkeit wird in Österreich im Winter noch tonnenweise Streusalz gemischt mit Kalziumchlorid verteilt, um so die Sicherheit auf den Straßen gewährleisten zu können. Aber was passiert mit unseren Autos?


Das Kalziumchlorid ist um ein Vielfaches aggressiver als Kochsalz. Es fördert die Bildung von Rostschäden am Fahrwerk und an der Karosserie. Diese aggressive Mischung kann sogar bei einer Autowäsche nicht ganz entfernt werden. Daher empfehlen wir Ihnen, Ihr Fahrzeug nachhaltig vor den oben beschriebenen Gefahren zu schützen.

 

Da der Zustand und die Größe der einzelnen Autos variieren, ist es wichtig das Fahrzeug vorab zu besichtigen, um einen seriösen Kostenvoranschlag erstellen zu können. Daher bieten wir Ihnen eine kostenlose Inspektion, bei der Sie sich gemeinsam mit unseren Fachleuten einen Eindruck über den Zustand Ihres Unterbodens verschaffen.

 

Falls Sie sich für unser Angebot entscheiden wird der Unterboden zunächst zerlegt und gründlich gereinigt. Sobald das Fahrzeug getrocknet ist, werden etwaige Roststellen (wenn vorhanden) behandelt und mit einem chemischen Rostumwandler neutralisiert. Danach werden alle vorhandenen Hohlräume mit Hohlraumschutz versehen. Abschließend wird der Unterboden mit einem Spezialwachs komplett versiegelt.

 

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen muss das Fahrzeug zwischen den beschriebenen Arbeitsschritten immer gründlich trocknen. Dadurch ergibt für Ihr Fahrzeug ein Werkstattaufenthalt von 2-3 Tagen. Um diesen Zeitraum optimal zu überbrücken bieten wir Ihnen einen kostenlosen Leihwagen!

IHR VORTEIL

 

  • Schützt vorbeugend gegen Rost
  • Höherer Verkaufs- bzw Eintauschwert
  • Rostbehandlung
  • Schützt vor Salz, Schmutz, Streusplitt, Wasser uvm
  • Unterbodenschutz-Versiegelung
  • Keine teuren Reparaturkosten
  • Einfach und schnell anwendbar
  • Schützt sicherheitsrelevante Fahrzeugteile
  • schöneres Erscheinungsbild

 

 

Für ALLE Marken ab € 250,00

 

 

Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie keine Aufzeichnung von Cookies wünschen, folgen Sie bitte folgendem Link zu unserer Datenschutzerklärung, um diese zu deaktivieren und mehr Informationen zu erhalten.
X